Wir planen, berechnen und offerieren die Anlage, holen die amtlichen Bewilligungen ein und sorgen dafür, dass Sie in den Genuss der Fördermittel kommen. Lieferung, Montage und Inbetriebsetzung der Anlage erfolgen unter Einsatz bewährter Komponenten und Materialien durch geschultes Fachpersonal.

Wärmepumpen-Anlage von Solarline-Güttinger

Wärmepumpen-Anlage, 193 kW

Eine Wärmepumpe läuft mit durchschnittlich zwei Dritteln Umweltwärme und einem Drittel Strom.

Pellet-Heizung von Solarline-Güttinger

Pellet-Heizung 80 kW

Holzenergie (Pellets / Stückholz) ist CO2-neutral, weil beim Wachsen von Holz gleich viel CO2 gebunden wie bei der Verbrennung freigesetzt wird.

Fernwärme von Solarline-Güttinger

Heizung mit Fernwärme

Kehrichtverbrennungsanlagen verarbeiten Abfall und liefern die dabei gewonnene Energie über das Fernwärmenetz für die Gebäudeheizung und die Erwärmung des Brauchwarmwassers.

Erdgas Heizung von Solarline-Güttinger

Heizung mit Erdgas

Erdgasheizungen stossen weniger CO2 aus als Ölheizungen. Die Beimischung von Biogas reduziert die Umweltbelastung zusätzlich.

Öko-Heizöl bei Solarline-Güttinger

Heizung mit Öko-Heizöl

Eine Wärmepumpe läuft mit durchschnittlich zwei Dritteln Umweltwärme und einem Drittel Strom.

Die ganz besondere Heizung

Heizungsanlagen von Solarline-Güttinger
Eisspeicher von Solarline-Güttinger

Der Eisspeicher

Anlagekonzept:

  • 96 m2 Solarkollektoren
  • Wärmepumpe 90 kW
  • Gaskessel 90 kW mit Rekuperator
  • Eisspeicher 3220 l Eisvolumen
  • Heizwasserspeicher 4000 l
  • 2 Brauchwarmwasserspeicher 3000 l
044 295 60 95

Service-Hotline